Fahrt zur englischen Partnerstadt Rossendale vom 11. – 16.10.19

Das Programm könnte folgendermaßen aussehen:

 

Freitag, 11.10.  

 

ca.

13:45 Uhr

14:00 Uhr

20:30 Uhr

Treffpunkt Heimathaus Mussum

Abfahrt mit dem Bus nach Rotterdam Europort Ausschiffung nach Hull,

Abendbuffet an Bord

Samstag, 12.10.  

 

ca.

06:30 Uhr

08:00 Uhr

11:30 Uhr

Frühstücksbuffet an Bord Ausschiffung in Hull / England

Ankunft in Rossendale, Empfang durch den Bürgermeister und die Friends of Bocholt

Aufenthalt in den Gastfamilien

Sonntag, 13.10. Aufenthalt in den Familien, evtl. social evening mit den Familien und den Friends of Bocholt
Montag, 14.10. ca. 09:00 Uhr Tagesfahrt in die Umgebung von Rossendale
Dienstag, 15.10. ca. 09:30 Uhr

20:30 Uhr

Abfahrt von Rossendale nach York, Besichtigung der Stadt

Ausschiffung nach Rotterdam, Abendbuffet an Bord

Mittwoch, 16.10. ca.

ca.

06:30 Uhr

08:00 Uhr 11:30 Uhr

Frühstücksbuffet Ausschiffung Europort

Ankunft Bocholt, Heimathaus Mussum

 

Im Fahrpreis enthalten:  Busfahrt Bocholt – Rossendale und zurück, Tagesfahrt in England, Schiff­fahrt Rotterdam – Hull und zurück, Übernachtung in den gebuchten Kabinen, Abend- und Frühstücks­buffet an Bord.

 

Der Betrag ist unter Vorbehalt und richtet sich nach der tatsächlichen Anzahl der Teilnehmer. (Mindestteilnehmer: 30) Wir hoffen auch in diesem Jahr auf den Zuschuss der Stadt Bocholt in Höhe von 25 €. Wenn nicht, erhöhen sich die Kosten um diesen Betrag.

 

Kostenbeteiligung pro Person: (Hin- und Rückfahrt)

 

1 Zweibettkabine Außen Mitglieder 195 € Nichtmitglieder 210 €
2 Vierbettkabine Innen Mitglieder 160 € Nichtmitglieder 175 €
3 Vierbettkabine Außen Mitglieder 170 € Nichtmitglieder 190 €
4 Einzelkabinen, innen/außen auf Anfrage

Bitte Kabinenpartner angeben.

 Anmeldeschluss: Sonntag, 18. August 2019

  • Anmeldungen können ab sofort vorgenommen werden. Sie werden nach der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt.
  • Bitte verwenden Sie den beigefügten Vordruck und überweisen Sie 50 € p. P. als
  • Bitte überschreiten Sie das Anmeldedatum nicht, da überzählige Schiffspassagen nur bis zu diesem Zeitpunkt kostenfrei zurückgegeben können.

Reiseleitung:

Christian Strauß, Borkener Str. 88, 46348 Raesfeld
0151-20148060, info@dbg-bocholt.de

Anmeldung Rossendale

In dieser Zeit besucht erstmals der Bocholter Projektchor „Städtepartnerschaften“ Rossendale.
Ein Konzertauftritt zusammen mit Chören bzw. Musikgruppen aus Rossendale ist geplant.

9. September 2019 „Kochen mit Jürgen“ ab 18 Uhr in der BEW-Küche, Kaiser-Wilhelm-Straße, Bocholt

Die Menüvorschläge unseres Vorstandsmitgliedes Jürgen Taubach scheinen eine „never ending story“ zu sein. In bewährter und bekannter Weise hat er wieder neue interessante Gerichte aus der internationalen und englischen Küche ausgewählt. Gemeinsam werden sie zubereitet.

Wer interessiert ist an diesem Abend, meldet sich umgehend bei Jürgen Taubach, Telefon: 02852/72575; für die Überweisung des Eigenanteils (15 Euro) wird dort die Bankverbindung angegeben.

7. August 2019 „Reif für die Insel“, Aa-Insel Café Sahne, Bocholt

Auch in diesem Jahr sind wir wieder alle „Reif für die Insel“. Dieses Event findet auf der Aa-Insel des Café Sahne statt. Für 5 € Eigenanteil (wird vor Ort eingesammelt) gibt es ein Stück Kuchen nach Wahl sowie so viel Kaffee und Tee wie man möchte.

Anmeldungen nimmt Antje Stille telefonisch unter 02871 184517 oder per E‑Mail antje-stille@unitybox.de bis zum 31.07.2019 entgegen.

15. September 2019 Fahrradtour

Andreas Becker, stellvertretender Vorsitzender, leitet in diesem Jahr unsere Fahrradtour. Die Route (ca. 50 km) führt uns dieses Mal an den Niederrhein Richtung Wesel.

Start:                    11:30 Uhr an der Glocke, Alfred-Flender Str. 128, 46395 Bocholt.

Rückkehr:            ca. 18:00 Uhr.

Anmeldung:         bis zum 31. August 2019, bei Andreas Becker, Tel.: 02871 / 181120

Zwischendurch gibt es eine längere Pause mit Kaffee und Kuchen (Selbstzahler).

Schottisches Festival – 15. /16.06.19

Schottisches Festival im Park am Ostwall, Xanten, am 15. und 16. Juni 2019 von 10:00 bis 19:00 Uhr

Lara Stille, als Jugendbeauftragte, möchte am Sonntag den 16. Juni eine Fahrt zum „scots festival“ anbieten.

„Mit dem Schottischen Festival kommt die schottische Lebensart nach Xanten.

Hier findet eine der vier großen Dudelsack-Meisterschaften Deutschlands statt, bei der am Samstag die Dudelsackbands und am Sonntag die Solisten um die besten Platzierungen kämpfen.

Auch die bekannten schottischen Highland Games mit Disziplinen wie Baumstammweitwurf, Steinstoßen und Seilziehen gibt es auf diesem Festival zu bestaunen. Samstags zeigen die Kinder ihr Können und sonntags treten die Teams der Erwachsenen an.

Rundherum findet man zahlreiche Stände mit britischen Produkten – vom Dudelsack über Kilts bis hin zu britischen Süßigkeiten ist alles vertreten.“

(Quelle: www.xanten.de)

Eintritt: regulär 7,00 €, unsere jungen Mitglieder zahlen bei Teilnahme nur 3,50 €.

Für Anmeldungen und Rückfragen meldet euch bitte bei Lara:  lara.stilleDBG@gmx.de

„Very British“ – 09.05.19

9. Mai 2019 – „Very British“ – Beginn 19.00 Uhr


Abahrt ist um 16:45 Uhr vom Heimathaus Mussum

„Kochen mit Jürgen“ – 11.03.19

11. März 2019 „Kochen mit Jürgen“
ab 18 Uhr in der BEW-Küche, Kaiser-Wilhelm-Straße, Bocholt

Wieder hat unser Vorstandsmitglied Jürgen Taubach in bewährter und bekannter Weise neue Menüvorschläge aus der internationalen und englischen Küche ausgewählt. Gemeinsam werden sie zubereitet.

Wer interessiert ist an diesem Abend, melde sich bitte bei Jürgen Taubach, Telefon: 02852/72575; für die Überweisung des Eigenanteils (15 Euro) wird dort die Bankverbindung angegeben.