15. Dezember 2022, Nachtwächter-Tour durch die nächtlichen Straßen Bocholt’s

Nachtwächter-Tour mit Florian Sauret

Was gibt es schöneres, als seine Heimatstadt mal von einer anderen Seite kennenzulernen? Oder in diesem Fall mit Geschichten und Informationen aus dem alten Bocholt. Am 15. Dezember 2022 ab 19.00 Uhr wollen wir mit dem bekannten Bocholter Nachtwächter Florian Sauret das nächtliche Bocholt durchstreifen und lustigen, spannenden und manchmal auch fast kaum zu glaubenden Berichten lauschen und uns in alte Zeiten zurückversetzen lassen.

Treffpunkt: Donnerstag, 15. Dezember, 19.00 Uhr,
Cafe Voss, Sankt-Georg-Platz 6, 46399 Bocholt

Die Anmeldung erfolgt durch Überweisung des Eigenanteils in Höhe von 8,50 € pro Person auf das Konto der Deutsch‑Britischen Gesellschaft bei der Stadtsparkasse Bocholt,

IBAN: DE 47 4285 0035 0100 4307 92,    BIC: WELADED1BOH,   Stichwort „Nachtwächter-Tour“

10. Januar 2023, Vorbesprechung Rossendale-Fahrt

10. Januar 2023, 19.00 Uhr, im Vereins lokal „Zur Glocke“

Es sind alle Interessierten (Mitglieder und Nichtmitglieder) zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Auf Grund der Preissteigerungen für die allgemeine Lebenshaltung möchten wir feststellen ob und in welchem Umfang eine Fahrt nach Rossendale machbar ist.

Der Aufwand für Planung und Durchführung einer solchen Reise ist – wie allen bekannt – sehr zeitaufwndig und mit Kosten verbunden, daher muss schon im Vorfeld festgestellt werden ob es genügend Interessenten gibt.

Wer also Interesse hat „Friends of Bocholt im Jahr 2023 zu besuchen und auch im Umland von Rossendale etwas zu unternehemen, der sollte diese Veranstaltung in jedem Falle besuchen.

14. Januar 2023, Museumsfahrt zur Christo-Ausstellung in Düsseldorf

Christo-Ausstellung in Düsseldorf

Die Deutsch-Französische, die Deutsch-Britische und die Deutsch-Chinesische Gesellschaft Bocholt laden zu einem Besuch der Christo-Ausstellung in Düsseldorf ein.

„Christo und Jeanne-Claude – Paris. New York. Grenzenlos“ – so lautet der Titel der Ausstellung im Düsseldorfer Kunstpalast, die die kunsthistorische Entwicklung von Christo und Jeanne-Claude seit Mitte der 1950er Jahre bis heute zeigt. Sie stellt das in Frankreich entstandene künstlerische frühe Schaffen im Zusammenhang mit Arbeiten von Weggefährten vor. Deshalb werden gemeinsam mit Werken von Christo in dieser Ausstellung Gemälde und Objekte von Arman, Niki de Saint Phalle, Jean Dubuffet, Lucio Fontana, Yves Klein und anderen präsentiert.

Das letzte Ausstellungsprojekt ist die Verhüllung des Triumphbogens in Paris, der Christo kurz vor seinem Tod im Mai 2020 noch zugestimmt hat. Darüber hinaus werden Studien und Entwürfe für das noch nicht verwirklichte Mastaba-Projekt für Abu Dhabi gezeigt. Sofern es realisiert worden wäre, hätte es die Dimensionen der Pyramide von Gizeh überboten und wäre zum Denkmal für die Kreativität von Christo und Jeanne-Claude geworden.

Abfahrt:       Samstag, 14. Januar 2023, 13:30 Uhr ab Berliner Platz zum Kunstpalast nach Düsseldorf.
                    Am Nachmittag finden die Führungen statt.
Rückkunft:  20:00 Uhr in Bocholt.

Die Kosten für Eintritt, Führung und Busfahrt betragen pro Person 20,00 Euro.
Die Mindestteilnahmezahl beträgt 30 Personen.

Für die Fahrt ist eine Anmeldung bis zum 6. Januar 2023 bei Claudia Wienen,
E-Mail:  claudia.wienen@online.de oder
Tel-Nr.   02871/8152
erforderlich. Dort werden auch die Bankdaten bekanntgeben.
      Mit der Überweisung des Teilnahmebetrags ist die Anmeldung verbindlich.

Text:     Petra Taubach
Bilder:  Hilke Smidt

12. Februar 2023, Full English Breakfast

Der Vorstand lädt für Sonntag den 12. Februar 2023 ab 10.00 Uhr zum „Full English Breakfast“ in der Vereinsgaststätte „Zur Glocke“, Alfred-Flender-Str. 128, Bocholt ein.

Anmeldung bitte bis zum 03. Februar 2023 durch Überweisung des Eigenanteils von 10,00 € pro Person.

Bitte überweisen Sie den Eigenanteil mit dem Stichwort: „Frühstück“ auf unser Konto bei der
Stadtsparkasse Bocholt,     IBAN: DE 47 4285 0100 4307 92,     BIC: WELADED1BOH
Nur so können wir die Reihenfolge der Anmeldungen gewährleisten.
Kinder unter 10 Jahren frühstücken wie immer kostenlos.

In gewohnter gemütlicher Atmosphäre servieren wir Vorstandsmitglieder Ihnen wieder unter anderem „Bacon, Eggs and Blackpudding“.

“Please come along for meeting friends and… it will be a wonderful morning.”

forthcoming events – bitte vormerken

Bitte vormerken (immer in Abhängigkeit der aktuellen Lage):

  • 15. Dezember 2022, 19.00 Uhr, Nachtwächter-Tour durch die nächtlichen Straßen Bocholt’s
  • 10. Januar 2023, 19.00 Uhr, Vorbesprechung Rossendale-Fahrt
  • 14. Januar 2023, Museumsfahrt zur Christo-Ausstellung in Düsseldorf, in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft.
  • 12. Februar 2023, 10.00 Uhr, Full-English-Breakfast im Vereinsheim „Zur Glocke“