20. Juli 2024, Reif für die Scheune auf de Eselhof Gores in Hamminkeln-Dingden

Auf dem “Eselhof Gores“ mit dem alten Bauernhaus im ländlichem Flair, wird Kaffee und Kuchen in geselliger Runde geboten. Anschließend gibt es vieles zu erkunden und zu entdecken.

Neben der Hauptattraktion, Eselwandern und Esel-Parcours mit der Eselbande, gibt es auch weitere Tiere wie Ziegen, Enten sowie Hund und Katze, die natürlich auch zu einem ländlichen Hof gehören.

Verschiedene Gärten wie „Küchengarten“ oder „Steingarten“ können bewundert werden.

Die Kaffee-Tafel wird am Samstag, den 20. Juli 2024 um 15.00 Uhr eröffnet.

Für die Anreise mit dem PKW:
Eselhof Gores, Weller Berg 3a, 46499 Hamminkeln

Wer Lust und Laune hat, kann unter der Leitung von Andreas Becker
an einer Fahrrad-Tour zum Eselhof Gores teilnehmen.
Abfahrt: 14.00 Uhr ab Vereinsgaststätte “Zur Glocke“.

Der Eigenanteil für Kaffee und Kuchen pro Person beträgt 7,00 €,

Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder) zahlen 17,00 €.

Die Anmeldung zu diesem interessanten Ausflug nimmt Andreas Becker (Telefon 02871 181120) gern entgegen.